Skip to main content

Fahnenübergabe an Haselünne

Zum Abschluss des 34. Westfälischen Hansetag wurde die Fahne des Westfälischen Hansebundes unter den Klängen der Hansefanfare, gespielt von Mitgliedern des Musikvereins Wipperfürth, eingeholt, um sie an den Bürgermeister der Stadt Haselünne, Werner Schräer, zu übergeben. Der 35. Westfälische Hansetag findet am 8.+9. September 2018 im emsländischen Haselünne statt, das vor allem für die kornverarbeitenden Brennereien bekannt ist.
Zahlreiche Vertreter der teilnehmenden Hansestädte begleiteten die Abschlussveranstaltung auf der Bühne und sagten zum Schluss: "Auf Wiedersehen im nächsten Jahr in Haselünne."

Haben Sie noch Fotos, die wir hier veröffentlichen dürfen? Bitte schicken Sie diese an info@wipp800.de. Danke sehr!

 

 

Bilder Fahnenübergabe